Himmelfahrtsparty der Jugend

Himmelfahrtsparty der Jugend

Tim, Markus, mein Familienhund und ich fuhren zu Johanna & Co., weil Karen Reichart die wunderbare Idee hatte, gemeinsam etwas zu unternehmen .  Als wir endlich bei ihnen waren, wurden wir herzlich empfangen und bekamen unterschiedliche Getränke angeboten. 

Eine kurze Zeit später aßen wir alle Kartoffelsalat, Spaghetti mit Soße und Käse und wer mochte mit Wurst. Danach spielten wir etwas Lobpreis mit Tims E-Gitarre. Dann gab es etwas zu naschen, darunter die selbstkreierten Donuts. 

Kurz darauf machten wir uns zu einem Spaziergang auf. 

Als wir wieder bei ihnen Zuhause ankamen, spielten wir ein paar Runden Wikingerschach. Etwas später grillten wir, und zuletzt spielten einige Federball.
Natalia Griebel

share